Projekt: Verbesserung der Produktionskapazität von DeBulCo OOD

Projekt: Verbesserung der Produktionskapazität von DeBulCo OODAb 23.12.2015 hat DeBulCo OOD die Erfüllung des Vertrags für unentgeltliche finanzielle Unterstützung BG16RFOP002-2.001-0264-C01gestartet. Das Projekt „Verbesserung der Produktionskapazität von DeBulCo OOD“ wird vom operativen Programm „Innovationen und Konkurrenzfähigkeit“ 2014-2020 (OPIK) finanziert. Der Projektkosten betragen 1.166.160,00 BGN, davon 35,09% unentgeltliche finanzielle Unterstützung – Gesamtbetrag der unentgeltlichen Unterstützung ist 409.196,00 BGN. Die europäische Mitfinanzierung des Projektes beträgt 347.816,60 BGN, und die nationale Mitfinanzierung – 61.379,40 BGN. Das Projekt des Unternehmens zielt auf Erhöhung der Produktionskapazität und Erweiterung des Exportpotenzials von DeBulCo OOD durch Investitionen in Sachanlagen, wodurch die Produktionsprozesse optimiert und die Qualität der vorhandenen Produktion, Ressourceneffizienz und Wirtschaftlichkeit des Produktionsprozesses verbessert werden. Unter den erwarteten Ergebnissen von der Projektdurchführung sind: Verbesserung der Qualität der vorhandenen Produkte; Erhöhung der Produktionskapazität infolge der erweiterten Kapazität beider wirtschaftlichen Standorte des Unternehmens; Steigerung des Verkaufsumsatzes; Reduzierung der Ausschussproduktion; Reduzierung des Abfalls usw.

Verbesserung der Produktionskapazität

  • Dezember 4, 2016
    Das Projekt nach dem OPIK...
    Aktuelles
    Das Projekt BG16 RFOP 002- 2.001- 0264- C01...
  • Dezember 4, 2016
    DeBulKo erweitert ihre Produktionsfläche
    Aktuelles
    Im August 2016 wurde die neugebaute Halle m...
  • Dezember 4, 2016
    Verantwortung gegenüber Umweltschutz
    Aktuelles
    Neulich wurde die Fa. DeBulCo OOD nach dem ...
  • Dezember 4, 2016
    EuroShop 2017 in Düsseldorf
    Aktuelles
    In der Zeitperiode 05. bis 09.03 2017 finde...